Hinweise für Messebauer

Aufbau HK 2019:
Samstag, 19. Oktober 2019, 7.00 - 23.00 Uhr
Sonntag, 20. Oktober 2019, 7.00 - 23.00 Uhr
Montag, 21. Oktober 2019, 7.00 - 21.00 Uhr

Abbau:
Donnerstag, 24. Oktober 2019, 14.00 - 23.00 Uhr
Freitag, 25. Oktober 2019, 7.00 - 17.00 Uhr

Aufgrund der Vielzahl von Veranstaltungen auf dem Gelände der Koelnmesse ist ein vorgezogener Aufbau und eine Verlängerung des Abbaus nicht möglich. Es werden keine Ausnahmegenehmigungen erteilt.

Für die Stände ist eine Bauhöhe von maximal 4,50 Metern festgelegt. Bitte Berücksichtigen Sie die technischen Richtlinien der Koelnmesse Ausstellungen GmbH. Der Aufbau muss am Montag, den 15. Oktober um 21:00 Uhr beendet werden, damit mit der Verlegung des Teppichs in der Halle begonnen werden kann.

Technische Richtlinien_Stand Oktober 2018.pdf Technische Richtlinien_Stand Oktober 2018.pdf
HK2019_Verkehrslenkungsplan_Auf- und Abbau.pdf HK2019_Verkehrslenkungsplan_Auf- und Abbau.pdf

Ihr Ansprechpartner für Fragen zu Abhängungen von der Decke ist die Firma muellermusic: rigging@muellermusic.com

Für alle weiteren Fragen bezüglich der Bestellung von Wasseranschlüssen und Elektrizität, Müllentsorung, etc. berät Sie Frau Caroline Muders von der Koelnmesse Ausstellungen GmbH. Telefon +49 221 821-3710, Telefax +49 221 821-3431, c.muders@koelnmesse.de.


Information_Muellentsorgung_Aussteller.pdf Information_Muellentsorgung_Aussteller.pdf
Teilnahmebedingungen HK2019 12 12.pdf Teilnahmebedingungen HK2019.pdf

Für den Auf- und Abbau sind Arbeitsausweise erforderlich, um Zutritt zum Messegelände und den Messehallen zu erhalten. Arbeitsausweise müssen vom jeweiligen Aussteller für das beauftragte Messebauunternehmen bestellt werden.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.